Franziskaner-Klostergarten Breisach

 

 GARTENORDNUNG

 

Der Klostergarten öffnet:    April - Oktober           10 - 18 Uhr

                                                  November  - März     10 - 17 Uhr.

 

Genehmigte Veranstaltungen sind von diesen Zeiten ausgenommen.

Bei Starkregen, Sturm und Glatteis bleibt/wird der Garten geschlossen.

 

 Das Betreten geschieht auf eigene Gefahr. Eltern haften für ihre Kinder.

 

 Damit sich alle Besucher hier wohlfühlen, bitten wir, die Gartenordnung zu beachten!

 

 

Vom 3. - 9. August 2020 ist der Garten wegen Baumaßnahmen geschlossen!

Bitte beachten Sie für Ihre und für die Sicherheit der anderen Besucher die

geltenden Corona-Verordnungen!

 

 

       Im Franziskaner–Klostergarten ist nicht erlaubt:

  • Hunde oder sonstige Tiere mitzubringen oder sie frei laufen zu lassen.

  • Mit dem Fahrrad oder anderen Beförderungsmitteln zu fahren.- Hunde und Fahrräder können im Vorhof an der "Hunde-Bar" angebunden bzw. im Fahrradständer abgestellt werden.

  • Sitzbänke vom Aufstellplatz zu entfernen.

  • Pflanzen, Pflanzenteile oder Früchte abzureißen, abzuschneiden oder zu beschädigen.

  • Pflanzenbeete und Biotope zu betreten.

  • Das Besteigen von Bäumen, Bauwerken und sonstigen Einrichtungen.

  • Feuer anzuzünden sowie Feuerwerkskörper abzubrennen.

  • Zu grillen.

  • in störender Lautstärke Musikgeräte spielen zu lassen.

  • Gegenstände aller Art zu lagern.

  • Sich in betrunkenem oder in sonstiger Weise Anstoß erregendem Zustand aufzuhalten.

  • Alkoholische Getränke (außer bei  Veranstaltungen) und sonstige berauschende Mittel aller Art zu sich zu nehmen.

  • Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die im Garten lebenden Tiere! 

          Ordnungswidrig handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig gegen diese Benutzungsregeln verstößt!

 

 Breisach,  10. Juni 2018

 


So ist der neue Klostergarten gestaltet

 

 

 

A + C = geschlossene Wirtschaftshöfe

 

B = Vorhof mit Abstellplatz für Fahrräder

 

D 1     und

D 2 = Gebäude für Bewirtung und  Arbeitsgeräte

 

E = Brunnenplatz mit Beeten für Heilpflanzen, alte 

       Gemüse- und Getreidesorten und Blumen

 

G = Forum

 

H = Bühne für Veranstaltungen wie Lesungen,

       Konzerte, Pflanzenbörsen und Trauungen

 

 I =  Obstgarten mit alten Sorten

 

J =  Pergola mit Schattenplätzen

 

L = Kunstobjekte

 

 


                klicken Sie auf den Plan für eine größere Ansicht